Loading

NEWS

SEE WHAT WE HAVE DONE FOR OUR HAPPY FANS

Nachwuchs Playoffs: U13 schafft den Einzug ins Finale, die U15 muss sich geschlagen geben.

Nachwuchs Playoffs: U13 schafft den Einzug ins Finale, die U15 muss sich geschlagen geben.

Letzten Samstag empfing die U15 der SonicWall Rangers die Altersgenossen der Dacia Vikings.

Voll motiviert wollten die Mödlinger den Einzug ins U15 Finale schaffen doch die Gäste aus Wien machten an diesem Tag einen Strich durch die Rechnung.

Triple Header für unseren Nachwuchs in der Südstadt

Triple Header für unseren Nachwuchs in der Südstadt

Samstag waren wieder alle drei Nachwuchsmannschaften der SonicWall Rangers im Einsatz. Diemal ging es auswärts in die Südstadt zu den Danube Dragons.

Den Anfang machte auch dieses Mal die U13. Die erste Halbzeit verlief sehr ausgeglichen. Als erster scorten die Rangers durch Marvin Riener und Sven Feucht. Die Wiener antworteten mit Touchdown und Extrapunkt, Spielstand 8:8. Vor der Halbzeitpause konnte Theo Tillmann den Ball für die SonicWall Rangers noch einmal in die Endzone tragen, der Extrapunkt von Sven Feucht war gut und es ging mit einem Spielstand von 8:16 in die Pause.

Langer Footballsamstag in Mödling

Langer Footballsamstag in Mödling

Samstag trafen alle drei Nachwuchsmannschaften der SonicWall Rangers auf die Altersgenossen der Projekt Spielberg Graz Giants.
Den Anfang machte die U13. Nach der Niederlage in Innsbruck waren Spieler und Coaches gleich begierig auf Wiedergutmachung.
Gleich im ersten Viertel konnten die Rangers durch je einen Touchdown von Lion Steinkellner und Marvin Riener sowie zwei verwerteten Extrapunkte durch Sven Feucht mit 16:0 in Führung gehen.

Flag 4Fun Gewinn und hart umkämpfter Sieg in Graz

Flag 4Fun Gewinn und hart umkämpfter Sieg in Graz

Am Samstag konnte bereits unsere Flag Abteilung das Flag4Fun Turnier in Wr. Neustadt mit einer grandiosen Leistung für sich entscheiden.

Erfolgreicher Start in die Nachwuchssaison mit Wermutstropfen

Erfolgreicher Start in die Nachwuchssaison mit Wermutstropfen

Samstag den 08. September starteten nun endlich alle drei Nachwuchsmannschaften der SonicWall Rangers in die Nachwuchssaison. Der Gegner in allen drei Altersklassen waren die Dacia Vikings aus Wien.

Langes Footballwochenende für die SonicWall Rangers

Langes Footballwochenende für die SonicWall Rangers

Vier Spiele in vier Tagen.

Donnerstag den 10.05. absolvierten die SonicWall Rangers ihre Qualifikationsspiele der U18 und U15, für die Nachwuchsmeisterschaft im Herbst, in Weinzödl gegen die Projekt Spielberg Graz Giant.
Während sich die U18 mit, bedingt durch Matura und Kampfmannschaftsmeisterschaft, vermindertem Kader, 47:0 geschlagen geben musste, ging die U15 als Sieger vom Platz.
So punkteten Ralph Benda mit drei, Benjamin Spieler mit zwei und Alexander Steinhauser mit einem Defense Touchdown für die Rangers. Endstand 21:38 für die Mödlinger.

Sieg und Niederlage am Wochenende

Sieg und Niederlage am Wochenende

Diesmal zu Gast bei unserem AFL Team waren der Dauer-Wildcardgegner, die Silverhawks aus Ljubljana / Slowenien. Konnte man im letzten Jahr keinen Sieg gegen sie erringen so waren die Rangers diesmal richtig heiß auf eine Revanche!
Die erste Halbzeit begann sehr vielversprechend mit einem Defense TD durch Orude Egger bereits im 2. Drive der Slowenen. Bis zur Halbzeit sollte es eine toller Schlagabtausch beider Mannschaften werden den die Slowenen mit einem Fieldgoal zur Halbzeitführung von 24:20 für sich abschlossen.

Erfolgreiches Wochenende für die SonicWall Rangers
Erfolgreiches Wochenende für die SonicWall Rangers

Erfolgreiches Wochenende für die SonicWall Rangers

Dieses Wochenende hatten die SonicWall Rangers gleich zwei Heimspiele.
Am Samstag traf das Bundesligateam auf die Projekt Spielberg Graz Giants und Sonntag das Team 2 auf die Vienna Knights 2.
Nach zwei Siegen gingen die SonicWall Rangers optimistisch in das Spiel gegen die Projekt Spielberg Graz Giants. Die erste Halbzeit dominierten die Mödlinger die Gäste aus Graz. Vier Touchdowns, ein Mal Anton Wegan, zwei Mal Roman Namdar, ein Mal Emil Eckerstorfer sowie drei Extrapunkte und ein Fieldgoal durch Dennis Tasic brachte den SonicWall Rangers eine Halbzeitführung von 30:14.

Pages