Loading

NEWS

SEE WHAT WE HAVE DONE FOR OUR HAPPY FANS

Siegloses Wochenende für die SonicWall Rangers

Siegloses Wochenende für die SonicWall Rangers

Samstag musste die Kampfmannschaft der SonicWall Rangers zum amtierenden Staatsmeister nach Tirol.
Obwohl die Mödlinger gleich mit dem dritten Spielzug durch Anton Wegan und Dennis Tasic in Führung gingen, wurde es eine eindeutige Niederlage für die SonicWall Rangers.
Das erste Viertel mit 13:7 noch ausgeglichen, führten die Swarco Raiders Tirol zur Pause mit 23:7.
In der zweiten Halbzeit zeigten die Tiroler, warum sie den Football in Österreich und Europa dominieren. Erst kurz vor Ende gelang es Roman Namdar und Dennis Tasic noch einmal zu punkten.
Mit einer 54:14 Niederlage traten die SonicWall Rangers die Heimreise an.

Auch das Team II steckte am Sonntag eine herbe Niederlage ein. In Znaim trafen sie auf den Tabellenersten die Znojmo Knights. War das Spiel in Mödling schon eine klare Angelegenheit, gab es auch im Rückspiel einen klaren Sieg für die Tschechen.
Trotz Kampf bis zum Ende gegen ein körperlich überlegenes Team, mussten sie sich mit 44:0 geschlagen geben.

Kommenden Samstag empfangen die SonicWall Rangers im Stadion Mödling im Rahmen der Bundesliga die Dacia Vikings aus Wien. Kick Off 15:00 Uhr

webadmin's picture

webadmin

we R one

0 Comments

Leaver your comment